© Villa Katharina 2019

Workshop „Stressmanagement“

mit Verena und Alexander Wernke

In diesem 8-wöchigen Kurs zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie Ihren Stress auf verschiedenen Ebenen beein- flussen können: Sei es am stressauslösenden Ereignis selbst, bei dem z. B. durch ein effektiveres Zeitmanage- ment Arbeitslast und Zeitdruck verringert werden und wie Sie die Auswirkungen selber regulieren können. Wir arbeiten Ihre individuellen Stressverstärker heraus und entwickeln alternative, förderliche Gedankenmuster. Diese helfen Ihnen, mit Stresssituationen besser umzu- gehen und die resultierende Stressreaktion zu regulieren. Bei anhaltendem Stress können sich chronische Krank- heiten und Einschränkungen manifestieren. Hierzu zählen z. B.: Muskelverspannungen Magenbeschwerden Herzrasen Gedankenkreisen Schlafstörungen
Termine Auf Anfrage / Mindestteilnehmerzahl 5 Kosten   € 120,00 (8 Termine)
Es werden unter anderem Entspannungstechniken, wie progressive Muskelrelaxation und autogenes Training vermittelt, mit denen Sie die Auswirkungen von Stress reduzieren und ihnen vorbeugen können. Darüber hinaus wird auch die stressfreie Ernährung, Schlafhygiene und Achtsamkeit beleuchtet, die ebenso zu einem entspannteren Alltag beitragen. Im Anschluss an dieses Angebot besteht die Möglichkeit, eine der vorgestellten Entspannungstechniken im Rahmen eines weiteren Kurses zu vertiefen. Verena Wernke studiert Prävention und Gesundheitsmanagement im Masterstudiengang und arbeitet im betrieblichen Gesundheits- management. Sie ist Stressberaterin, Entspannungs- und Fitnesstrainerin. Alexander Wernke studiert Wirtschaftspsychologie im Masterstudiengang, ist Vertriebsdirektor einer Premium-Fitness-Studio-Kette und selbstständiger Personal-Trainer sowie Ernährungsberater.
© Villa Katharina 2019

Workshop „Stressmanagement“

mit Verena und Alexander Wernke

In diesem 8-wöchigen Kurs zeigen wir Ihnen Wege auf, wie Sie Ihren Stress auf verschiedenen Ebenen beeinflussen können: Sei es am stress- auslösenden Ereignis selbst, bei dem z. B. durch ein effektiveres Zeitmanagement Arbeitslast und Zeitdruck verringert werden und wie Sie die Aus- wirkungen selber regulieren können. Wir arbeiten Ihre individuellen Stressverstärker heraus und entwickeln alternative, förderliche Gedankenmuster. Diese helfen Ihnen, mit Stress- situationen besser umzugehen und die resultie- rende Stressreaktion zu regulieren. Bei anhaltendem Stress können sich chronische Krankheiten und Einschränkungen manifestieren. Hierzu zählen z. B.: Muskelverspannungen Magenbeschwerden Herzrasen Gedankenkreisen Schlafstörungen
Es werden unter anderem Entspannungstechniken, wie progressive Muskelrelaxation und autogenes Training vermittelt, mit denen Sie die Auswirkungen von Stress reduzieren und ihnen vorbeugen können. Darüber hinaus wird auch die stressfreie Ernäh- rung, Schlafhygiene und Achtsamkeit beleuchtet, die ebenso zu einem entspannteren Alltag bei- tragen. Im Anschluss an dieses Angebot besteht die Mög- lichkeit, eine der vorgestellten Entspannungs- techniken im Rahmen eines weiteren Kurses zu vertiefen. Verena Wernke studiert Prävention und Gesund- heitsmanagement im Masterstudiengang und arbeitet im betrieblichen Gesundheitsmanage- ment. Sie ist Stressberaterin, Entspannungs- und Fitnesstrainerin. Alexander Wernke studiert Wirtschaftspsycho- logie im Masterstudiengang, ist Vertriebsdirektor einer Premium-Fitness-Studio-Kette und selbst- ständiger Personal-Trainer sowie Ernährungs- berater. Termine Auf Anfrage / Mindestteilnehmerzahl 5 Kosten   € 120,00 (8 Termine)